Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles


Seiteninhalt

Ferienprogramm der Freien Wähler Ehekirchen

Ferienprogramm der Freien Wähler in Ehekirchen mit dem Schachclub Kreut

Für die Sieger gabs sogar Medaillen

Ehekirchen (gam). Viel Spaß hatten die Teilnehmer im Alter von sechs bis 13 Jahren beim Schachferienprogramm der Freien Wähler in Ehekirchen zusammen mit dem Schachclub Kreut. Der Vorsitzende Günter Löchel vom Schachclub Kreut erläuterte zu Beginn die Regeln des königlichen Spieles. Dies konnten die Teilnehmer dann beim anschließenden Blitzturnier anwenden. Mit großer Konzentration gingen die jungen Spieler dabei ans Werk wobei alle Teilnehmer gegeneinander spielten. Am Ende belegten Stefan Huber, Johannes Mitterbauer und Samuel Zimmerer die ersten drei Plätze und durften jeweils eine Siegermedaille in Empfang nehmen. Einen Sonderpreis erhielt Vincent Scholz, der die Schachaufgaben am Besten löste. Viel Lob gab es von Günter Löchel, der allen Teilnehmern ein gutes Schachgrundwissen attestierte. Alle Teilnehmer durften nach dem sehr spannenden Turnier ein Präsent mit nach Hause nehmen.

Nur Gewinner gab es beim Schachferienprogramm der Freien Wähler in Ehekirchen in Zusammenarbeit mit dem Schachclub Kreut. Günter Gamisch und Maria Lang (von rechts) und Günter Löchel (links) gratulierten.